ORANGE_LINE

Vor allem in wechselnden klimatischen Bedingungen beweist die ORANGE_LINE Stärke. Durch ein neues Polyestergarn an der Innenseite des Textils wird eine Klimaregulierung sichergestellt. Das Garn ist eine Hohlfaser und speichert die Körperwärme im Garnkern. Sobald die Hauttemperatur geringer ist, gibt es die gespeicherte Wärme wieder ab. Ist jedoch die Hauttemperatur höher als die vorgespeicherte Wärme, öffnet das Garn die Membran und versucht kühlende Luft an die Haut zirkulieren zu lassen. 

Darüber hinaus ist das Garn schweiß-transportierend. Die Haut ist immer trocken und die Gefahr durch Erkältungen durch Schweiß auf der Haut ist nicht mehr gegeben. Dieses neue Garn ist kombiniert mit einer sehr hochwertigen Baumwolle und das Gestrick hat so einen natürlichen Griff. Dazu ist auch die ORANGE_LINE, wie alle anderen Linien von SIMLOC, gegen Geruch und Bakterien sowie UVA- und UVB-Schutz (+50) ausgerüstet. Die Linie ist für Industriewäsche (DIN EN ISO 15797) geeignet und macht diese zu einem absoluten Allrounder.

Scroll to Top

Bevor Sie gehen...

Wir würden Sie gern über neue Produkte oder auch Angebote informieren. Wenn Sie damit einverstanden sind, hinterlassen Sie doch bitte Ihre E-Mail-Adresse.

Keine Sorge, wir versenden höchstens 4 E-Mails im Jahr. Und auch nur dann, wenn wir wirklich etwas zu sagen haben. Niemand mag SPAM, wir auch nicht. Dementsprechend verantwortungsvoll gehen wir mit Ihren Daten um. Sie können sich auch aus jeder E-Mail abmelden. Einfach und schnell. SIMLOC eben.